Buchholz, Quint

Wurzeln: Geboren in Stolberg (Aachen), lebt heute in München. Werdegang: Studium der Kunstgeschichte – Studium Malerei und Grafik an der Akademie der Bildenden Künste München – Illustrator. Spezialitäten: Traumhafte Bilder zwischen Illusion und Wirklichkeit. Wissenwertes: Gestaltete den Umschlag des Bestsellers „Sofies Welt“. Erhielt viele Auszeichnungen, u.a. für die Bücher „Der Sammler der Augenblicke“ (bestes Buch des Jahres), „Die Sara, die zum Circus will“ und „Nachtstücke“.

Butschkow, Peter

Wurzeln: Geboren in Cottbus, lebt derzeit in Nordfriesland. Werdegang: Private Kunstschule – Schriftsetzerlehre – Studium an der Berliner Akademie für Grafik – Werbegrafiker in der Agentur von „Bubi“ Scholz – freier Grafik-Designer, Schwerpunkt Cartoons und Comics. Spezialitäten: Situationskomik pur mit hundertprozentiger Trefferquote. Wissenwertes: Veröffentlicht neben Kalendern auch Bücher und Cartoons in diverse Magazine und Zeitschriften, u.a. „Stern“, „Hörzu“, „TV Movie“, und exklusiv im „Playboy“.

Carle, Eric

Wurzeln: Geboren in Syracuse, New York. Werdegang: Studium an der Stuttgarter Akademie der bildenden Künste – Grafiker, Illustrator und Art-Director in den USA. Spezialitäten: Charakteristischer Stil durch spezielle Collage-Technik mit Seidenpapier. Wissenwertes: Größter Erfolg: „Die Raupe Nimmersatt“. Das Buch verkaufte sich innerhalb von 40 Jahren 29 Millionen Mal. Eric Carle wurde 2001 mit dem Verdienstkreuz für sein künstlerisches Schaffen und die Vermittlung zwischen den Kulturen ausgezeichnet.

Doubilet, David

Wurzeln: Geboren in New York, lebt derzeit bei den Thousand Islands an der Grenze zwischen Kanada und USA sowie in Südafrika. Werdegang: Film- und Rundfunkstudium an der Universität Boston – erhielt National Geographic-Auftrag noch vor Abschluss seines Studiums – Fotograf und Autor. Spezialitäten: Einzigartige Süßwasser- und Meeresfotografie – Pionier der halb Über- und halb Unterwasserperspektiven. Wissenwertes: Seit 1971 Fotograf und mitwirkender Autor der Zeitschrift „National Geographic“, in der über 60 Artikel von ihm publiziert wurden. Autor mehrerer Bücher. Preisträger zahlreicher angesehener Fotografie-Auszeichnungen.

Feldmann, Rötger – Brösel

Wurzeln: Geboren in Travemünde, lebt derzeit in der Nähe von Kiel. Werdegang: Lithographenlehre – Comiczeichner – Erfinder der Figur WERNER. Spezialitäten: Gnadenlos sympathische Mischung aus norddeutschem Dialekt, Biker-Feeling und Wahnwitz. Wissenwertes: 1978 erst Veröffentlichung in der Satire-Zeitschrift „Pardon“. WERNER wird durch diverse, höchst erfolgreiche Bücher, Filme und viele weitere Produkte zur populärsten Comic-Kultfigur Deutschlands.

Hartmann, Sven

Wurzeln: Geboren in der Schweiz, lebt derzeit in Zürich und München. Werdegang: Schaufensterdekorateur – Kunstgewerbeschulen in Basel und Zürich – Bühnenbildner – Lampen- und Puppen-Designer – Trickfilmdesigner – Maler und Zeichner. Spezialitäten: Der allseits beliebte, frech-fröhliche Kater Jacob (mit hintergründigen Sprüchen von Thomas Härtner). Wissenwertes: Hat neben Kater Jacob bereits fünf Bücher verlegt. Entwickelt und designt neben Kater Jacob auch andere Figuren und Logos für Werbung und Industrie.

Heine, Helme

Wurzeln: Geboren in Berlin, lebt derzeit u.a. in Neuseeland. Werdegang: Studium der Betriebswirtschaft und Kunst – Theaterregisseur und Kabarettist in Afrika – Buchautor und -illustrator. Spezialitäten: Die „Drei Freunde“: Schwein Waldemar, Johnny Mauser und Franz von Hahn. Wissenwertes: Erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen, u.a. den Europäischen Jugendliteraturpreis und „Bestes Bilderbuch des Jahres“ der „New York Times“. Diverse Film- und TV-Projekte mit den „Freunden“ sind in Arbeit.

Loriot

Wurzeln: Geboren 1923 in Brandenburg an der Havel, gestorben 2011 bei München. Werdegang: Kunstakademie Hamburg – Werbegrafiker – Cartoonist und Autor – Schauspieler und Regisseur. Spezialitäten: Feinste Cartoons und satirische Prosa in verschiedenen Medien – längst Klassiker und doch immer noch aktuell. Wissenwertes: Bekam jede Menge Preise, u.a. den Grimme Preis, die Goldene Kamera, den Bambi, den Telestar, diverse Literaturpreise sowie das Große Verdienstkreuz mit Stern.

Mordillo, Guillermo

Wurzeln: Geboren in Argentinien, lebt derzeit Südfrankreich und Mallorca. Werdegang: Studiengang Design an der Journalisten-Hochschule – Trickfilmdesigner – Kinderbuch-Illustrator – Cartoonist. Spezialitäten: Liebenswerte Knollennasenmännchen, die einen ohne Worte immer wieder zum Schmunzeln, Träumen und Nachdenken bringen. Wissenwertes: Berühmt in der ganzen Welt. Erhielt unzählige Preise in vielen Ländern, z.B. die Auszeichnung „Best Cartoonist of the Year“, „Profesor Honorifico del Humor“ und die Goldene Palme.

Puth, Klaus

Wurzeln: Geboren in Frankfurt am Main, lebt derzeit in Mühlheim. Werdegang: Hochschule für Gestaltung in Offenbach am Main – freier Illustrator, Zeichner und Autor. Spezialitäten: Gänse-Cartoons mit pfiffigen Wortspielen und Yoga-Kühe, die eine Art-gerechte Tierhaltung vermitteln. Wissenwertes: Für seine Zeichnungen erhielt Klaus Puth unter anderem den Kulturpreis der Stadt Mühlheim am Main und den Studienpreis der Heussenstamm-Stiftung Frankfurt.

Tinga Tinga Arts Cooperative Society

Wurzeln: Gegründet in Tansania von Edward Saidi Tingatinga (verstorben 1972). Werdegang: In den 1960ern begann Tingatinga mit seiner künstlerischen Arbeit; seit seinem plötzlichen Tod 1972 widmet sich die Tinga Tinga Arts Cooperative Society dem Erhalt der Kunstform. Spezialitäten: Farbenfrohe Bilder afrikanischer Lebenswelten, vor allem aus dem Tierbereich. Wissenwertes: Traditionelle ostafrikanische Kunstformen. Neben Tierdarstellungen auch Bezüge zu kulturellen Riten und Magie, wodurch auch das heutige Tansania in die Kunstwerke einbezogen wird.

Ungerer, Tomi

Wurzeln: Geboren in Straßburg, lebt derzeit in Irland. Werdegang: Studium an der Straßburger Ecole Municipale des Arts Décoratifs – Zeichner, Maler, Illustrator, Kinderbuchautor, Werbegrafiker und Farmer. Spezialitäten: Meisterhaft in allen Zeichentechniken – genial, drastisch, satirisch, humorvoll, emotional, neugierig und immer unverkennbar. Wissenwertes: Geboren als Jean Thomas Ungerer, genannt Tomi. Hat sehr viele internationale Preise gewonnen, darunter das Bundesverdienstkreuz, der Hans-Christian-Andersen-Preis für Illustration und die Ehrendoktorwürde der Universität Karlsruhe. Gilt als Workoholic. Hat seit 2007 ein eigenes Museum im Stadtzentrum von Straßburg.

Wachtmeister, Rosina

Wurzeln: Geboren in Wien, lebt derzeit in Capena, Italien. Werdegang: Studium an der Universität für Bildende Kunst in Porto Alegre, Brasilien – Mitglied einer Künstlergruppe in Sao Paulo – Malerin und Bildhauerin. Spezialitäten: Liebeserklärung an den Süden, in märchenhafter Poesie und kräftigen, leuchtenden Farben. Wissenwertes: Lebt umgeben von Gärten, Bäumen, Hühnerställen, Vogelgezwitscher, Turteltauben, Gänsen, Starenschwärmen, einem Brunnen, zehn Strassenhunden, drei Dackeln, drei Pelikanen, siebzehn Pfauen, zwanzig Katzen und einer Lieblingskatze, Serafina.

Wegler, Monika

Wurzeln: Geboren in Köln, lebt in Gröbenzell. Werdegang: Fotografie-Ausbildung – seit 1983 selbstständige Tierfotografin, Filmerin und Buchautorin. Spezialitäten: Bezaubernde Aufnahmen verschiedenster Tiere, immer mit viel Gespür professionell gestaltet und fotografiert. Wissenwertes: Autorin zahlreicher Tier-Ratgeber. Zudem findet sich ihr Bildmaterial in über 90 Tier-Ratgebern. Neben vielen Publikationen in Zeitschriften erscheinen ihre Motive auf Werbeprodukten, Postkarten u.a. Seit 2011 darüber hinaus Tätigkeit als Videoproduzentin für Applikationen.