Trump für an die Wand – Der Countdown-Kalender Teil 1

Für alle, die die Tage zählen, bis im Weißen Haus die goldenen Vorhänge wieder durch alternative ersetzt werden, gibt es ab 29. April „Trump für an die Wand – Der Countdown-Kalender Teil 1“ vom besten Heye-Team aller Zeiten. Noch nie in der Geschichte gab es einen so großartigen Kalender von den größten lebenden Cartoonisten und Sprücheklopfern Deutschlands, von Jan Böhmermann bis Christoph Kolumbus, Rattelschneck bis Rudi Hurzlmeier.

Herausgeber Dominik Bauer ist es, ohne jedwede Überredungskunst anwenden zu müssen, gelungen, sie für diesen Countdown-Kalender zu gewinnen. Am 29. April 100 Tage im Amt, ist die Schonfrist abgelaufen und der größte Präsident „ever“ angezählt. Am 31. Dezember 2017 hat Trump, jedenfalls ist das leider nicht ausgeschlossen, immer noch 1116 Tage Zeit, die Welt auf den Kopf zu stellen und Xi Jinping als neuen Verfechter
der freien Marktwirtschaft glänzen zu lassen.
Wer weiß, welche Fake News und alternativen Fakten bis dahin
um die Welt gehen. Das Heye-Team und die Cartoonisten und
Textschaffenden stehen bereit für Teil II.

Das alles ist nicht zum Lachen. Viel Spaß!

Heye Wochenkalender “Trump Countdown-Kalender Teil 1” (KV&H Verlag),
Format 21 x 29,7 cm,
ISBN 978-3-8401-6169-8, Ladenpreis € 10,00 (D/A),